Zum Inhalt
Sales Manager Akademie
am Studienzentrum Hohe Warte
TelefonE-MailFacebookXing

Unternehmensführung

Modul:Online
Abschluss:Mikrozertifikat
Preis:€ 300 exkl. USt.

Dieser Kurs behandelt alle wichtigen Themen der Unternehmensführung, die für Führungskräfte und Führungsnachwuchs vor allem aus dem technischen und kaufmännischen Bereich von Relevanz sind.

Erfahrenen Managernn dient dieser praxisnahe Crash-Kurs zur Auffrischung ihrer Kenntnisse und zur Festigung ihres theoretischen Fundaments für die Bewältigung der aktuellen Führungsaufgaben.

Zielgruppe

  • Leitende Mitarbeiter aller Funktionsbereiche sowie
  • zukünftige Führungskräfte

Themenschwerpunkte

Teil A:   Einführung in die Unternehmensführung

Lehr- und Lernziele zu Teil A

1.       Einführung und begriffliche Kennzeichnung

2.       Anspruchsgruppen und ihre Interessen gegenüber dem Unternehmen

2.1    Shareholder-Ansatz

2.2    Stakeholder-Ansatz

3.       Kompetenzen im Rahmen der Unternehmensführung

3.1    Eigentümergeführte Unternehmen

3.2    Managementgeführte Unternehmen

4.       Corporate Governance – Zuständigkeit im Unternehmen

5.       Unternehmensziele

5.1    Merkmale von Führungsentscheidungen

5.2    Unternehmerische Entscheidungen

6.       Planung, Kontrolle und Entscheidung

6.1    Phasenschema der Planung

6.2    Zeitliche und hierarchische Struktur der Planung

6.3    Koordination von Teilplänen

6.4    Ziele und Instrumente strategischer Planung

6.5    Entscheidungstheorie und Entscheidungstechniken

6.6    Kontrolle

Übungsaufgaben zu Teil A

Die richtigen Antworten zu Teil A

Teil B:   Die Praxis der Unternehmensführung

Lehr- und Lernziele zu Teil B

I.        Einleitung: Management und Unternehmensführung

1.       Geschichte des Managements - Historische Entwicklung und Ansätze der Managementforschung

2.       Traditionelle Ansätze

2.1    Ingenieurmäßig-ökonomische Ansätze (Scientific Management und Industrial Engineering)

2.2    Administrative Ansätze

2.3    Bürokratische Ansätze

II.       Berufliche Kennzeichnung des Managers

1.       Was heißt Management

2.       Wer ist ein Manager

3.       Wie werden Manager wirksam

4.       Professionalismus im Management unabdingbar

5.       Beruf des Managers einer der wichtigsten Berufe

6.       Besondere Bedeutung des Management-Berufes

7.       Management ein Massenberuf

8.       Ausbildungswege für den Beruf des Managers

9.       Wesentliche Elemente des Management-Berufs

III.     Management-Aufgaben

1.       Einführung

1.1    Ziele festlegen

1.2    Ziele klar definieren

1.3    Ziele als generelle Richtungsvorgabe

1.4    Leitlinien für das Führen mit Zielen

1.5    Die Management-Aufgabe „Entscheiden“

1.6    Die Führungsfunktion „Organisieren“

1.7    Die Managementaufgabe „Informieren“

1.8    Die Managementaufgabe „Kontrollieren“

1.9    Mitarbeiter fördern und entwickeln

2.       Managementprozess

3.       Managementfunktionen

4.       Soll-Aufgaben und tatsächliche Aktivitäten von Managern

5.       Management-Rollen und Management-Funktionen

6.       Funktionen und Fähigkeiten

IV.     Erfolgsvoraussetzungen für die Ausübung des Management-Berufes

1.       Einführung

2.       Erfolgsvoraussetzungen

2.1    Einhaltung von Grundsätzen und Prinzipien

2.2    Orientierung an Ergebnissen

2.3    Denken in größeren Zusammenhängen

2.4    Konsequenzen für die Praxis der Mitarbeiterführung

2.5    Konzentration auf das Wesentliche

2.6    Nutzung vorhandener Stärken

2.7    Erfolgsfaktor Delegation

2.8    Umgang mit eigenen Führungsfehlern

2.9    Erfolgsfaktor Vertrauen

2.10       Zusammenhänge zwischen Führungsstil und Erfolg

2.11       Erfolgsfaktor positive Einstellung

2.12       Erfolgsfaktor Selbstmotivation

2.13       Befreiung von Abhängigkeiten

2.14       Als Manager stets sein Bestes geben

2.15       Erfolgsfaktor Systematik

3.       Handlungskoordination in der Wirtschaft

3.1    Verständigungsorientiertes Handeln

3.2    Erfolgsorientiertes Handeln

V.       Führungsstile

1.       Führungsstil und Führungsverhalten

2.       Arten der Führungsstile

2.1    Partizipativ-demokratischer Stil

2.2    Autokratischer Führungsstil

2.3    „Laissez-faire“-Stil

3.       Das Führungskontinuum von Tannenbaum / Schmidt (eindimensional)

4.       Zweidimensionale Führungsmodelle

4.1    Ohio-State-Studien

4.2    Grid – Verhaltensgitter

4.3    Kritik

5.       Situationale Führungsmodelle

5.1    Der Reifegradansatz (Hersey und Blanchard)

6.       Neue Ansätze der Führung

6.1    Merkmale neuer Führungsansätze

6.2    Coaching

7.       Management-Tools

7.1    Das Management-Werkzeug „Besprechungen und Meetings“

7.2    „Bericht und die schriftliche Kommunikation“ als Management-Werkzeug

7.3    „Job Design und Assignment Control“ als Management Werkzeuge

7.4    Das Management Werkzeug „Persönliche Arbeitsmethodik“

7.5    „Budget und Budgetierung“ als Management-Werkzeuge

7.6    „Leistungsbewertung“ als Management-Werkzeug

7.7    „Systematische Ballast-Entsorgung“ als Management-Werkzeug

7.8    „Richtige Handhabung von Werkzeugen“ als Kriterium der Management-Professionalität

Übungsaufgaben zu Teil B

Die richtigen Antworten zu Teil B

Teil C:   Unternehmenskultur

Lehr- und Lernziele zu Teil C

1.       Unternehmenskultur

1.1    Begriffsbestimmung

1.2    Zur Entwicklung des Menschenbildes in industriellen Gesellschaften

1.3    Paradigmenwechsel in der Managementlehre als wissenschaftliche Disziplin

1.4    Unternehmenskultur und Selbstorganisation

1.5    Merkmale der Unternehmenskultur

1.6    Typische Wirkungen gesamtwirtschaftlicher Vorgänge und Gegebenheiten auf die Unternehmenskultur

1.7    Einfluss des Wertewandels auf die Unternehmenskultur

1.8    Erfassung der Ist-Kultur

1.9    Die Entwicklung der Unternehmenskultur

1.10       Ansätze zur Typisierung der Unternehmenskultur

2.       Unternehmenskultur als Ausdruck der Unternehmensführung

2.1    Vision und Leitbild des Unternehmens

2.2    Einflüsse auf die Unternehmenskultur

2.3    Strategische Ausrichtung

2.4    Sozialleistungen

2.5    Rituale und Umgangsformen

2.6    Personalwirtschaftliche Anreizsysteme

3.       Managementkonzept

3.1    Managementprozess

3.2    Management by Objectives (Führung durch Zielvereinbarung)

3.3    Management by Exception  (Führung nach dem Ausnahmeprinzip)

3.4    Management by Delegation (Führung im Mitarbeiterverhältnis)

Übungsaufgaben zu Teil C

Die richtigen Antworten zu Teil C

Literaturverzeichnis