Verkaufsleiter
Diplomlehrgang Verkaufsleiter | Drucken |
Zielgruppe

Dieser 10-tägige Lehrgang vermittelt das aktuelle Wissen des Verkaufs- und Vertriebsmitarbeiters. Er wurde für Führungs- und Nachwuchskräfte konzipiert, die eine berufsbegleitende und praxisorientierte Weiterbildung im Fachbereich Verkaufs-management anstreben.

 

Voraussetzungen

Voraussetzung für den Lehrgang „Diplom-Verkaufsleiter“ sind mindestens vier Jahre Berufspraxis, davon zwei Jahre im Verkaufsbereich.

 

Studienleistungen

Studienteilnehmer und -teilnehmerinnen, die diesen Abschluß anstreben, haben folgende Leistungen zu erbringen:

 

I. Teilnahme an den 4 Präsenz-Studienmodulen

 

Key-Account-Management
3 Tage 
Human Resource Management
3 Tage
Vertriebs- und Marketing Controlling 2 Tage
Verkaufsmanagement 2 Tage



Die Teilnahme an den 4 Präsenz-Studienmodulen ist obligatorisch. Studien-bewerberInnen, die eines der vier Module bereits anderweitig absolviert haben, können sich dieses anrechnen lassen, sofern es vom Inhalt und Umfang her gleichwertig ist.

 

Die 4 Präsenz-Studienmodule umfassen insgesamt 10 Tage und können – je nach beruflicher Belastung – innerhalb von 3 bis 12 Monaten absolviert werden.

 

II. Anfertigung einer  Projektarbeit

Die Qualifikation der LehrgangsteilnehmerInnen wird durch die Erarbeitung einer Diplom- bzw. Projektarbeit unter Beweis gestellt.

 

Die Projektarbeit kann - nach Absprache mit dem Studienleiter - in der Darstellung und Bearbeitung eines konkreten Managementproblems des eigenen Unternehmens bestehen sowie in der Erarbeitung praktikabler Lösungsansätze. Der Umfang der Projektarbeit umfasst üblicherweise 40 bis 60 Seiten.

 

III. Hausarbeiten

Aus den vier Präsenz-Studienmodulen sind drei auszuwählen, zu denen eine Hausarbeit zu verfassen ist. Die Hausarbeit sollte einen Umfang von ca. 20 Seiten haben.
Hausarbeiten und insbesondere Projektarbeiten sind Prüfungsleistungen, die Studierende in bestimmten Fachbereichen vorzulegen haben. Deshalb wird Wert darauf gelegt, dass die Arbeiten inhaltlich, stilistisch und formal den wissenschaftlichen
Voraussetzungen entsprechen.

 

IV. Weitere Vertiefungsunterlagen
  • Verkaufsmanagement I + II
  • Vertriebs- und Marketing Controlling


Dieser vertiefende Lehrstoff wird als Zusatzmaterial angeboten, um sich mit einzelnen Lehrinhalten intensiver auseinander setzen zu können.

 

Studienabschluss

Dieser berufsbegleitende Lehrgang wird mit dem Zertifikat „Diplom-Verkaufsleiter“ bzw. „Diplom-Verkaufsleiterin“ abgeschlossen.

 

Anmeldung unter:

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.