Zum Inhalt

Produktmanagement

Seminardauer:3 Tage
Sprache:Deutsch
Preis:1.150 exkl. USt.

Die Anforderungen, die an Produktmanager gestellt werden, sind besonders hoch, da sie im ständigen Spannungsfeld zwischen ihren vielschichtigen sowie breiten Aufgabenbereichen und eng begrenzten Kompetenzen stehen.

Trotz ihrer Bedeutung gibt es für diese Karriereposition jedoch keine einheitlichen und systematischen Ausbildungswege. Mit diesem Seminar wird versucht, diese Lücke zu schließen.

Zielgruppe

  • Nachwuchskräfte im Marketingbereich
  • Marketingverantwortliche in mittelständischen Unternehmen mit Produktmanager-Aufgaben

Referenten

  • Univ.-Prof. DDr. Peter Linnert
  • Erwin Koppensteiner, MBA

Organisation

Dauer

3 Tage, jeweils von 09.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Preis

€ 1.150 exkl. USt

Themenschwerpunkte

1.   Ausgangssituation und Problemstellung

2.   Ansatzpunkte für die Schaffung neuer Produkte

3.   Hauptursachen für Produktmisserfolge

4.   Wege und Voraussetzungen für erfolgreiche neue Produkte

 

5.   Strategien der Neuproduktentwicklung

5.1       Entscheidung über die Länge der Produktlinie

5.2       Entscheidung über die Produktlinienausdehnung

5.3       Entscheidung über die Ausfüllung der Produktlinie

5.4       Entscheidung über die Hervorhebung der Produktlinie

5.5       Sicherstellung der Konsistenz und Elemente des Produkt-Mix

 

6.   Erprobte Techniken zur Gewinnung und Auswahl von Produktideen

6.1       Ideenerzeugung

6.2       Ideen-(Vor-)Auswahl

 

7.   Bewährte Methoden für die Produktgestaltung und Produktplanung

 

8.   Organisatorische Voraussetzungen

 

9.   Entwicklung des Produktkonzepts und der Marketingstrategie

9.1       Konzeptentwicklung und Erprobung

9.2       Entwicklung der Marketing-

9.3       Produktentwicklung

9.4       Markterprobung

 

10. Die Konzipierung alternativer Vorgehensweisen für die Produkteinführung

 

11.       Erkennen attraktiver Marktsegmente - Marktpositionierung